Gold und Bronze für “Hutti”

Bei den Landesmeisterschaften der allgemeinen Klasse, ausgetragen beim ETV Enns, konnte Christopher Hutterer gleich in zwei Bewerben aufzeigen.

Im Einzel spielte er sich mit glatten Siegen über Stefan Ebner und Manuel Lang ins Halbfinale, wo Bundesligaspieler Dominic Hejhal (UTC Steyr) noch zu stark für Hutti war.

Noch besser lief es im Doppel. Einem glatten Erfolg zum Auftakt folgte im Semifinale ein hart umgekämpfter Sieg gegen Eckmayr/Tumphart. Im Finale triumphierte das Duo Austerhuber/Hutterer gegen Hejhal/Söllinger überraschend glatt mit 6/1,6/3 und sicherte sich die Landesmeisterkrone.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meister im 1.Jahr!

Logo_HP_header_VKB_NEU.jpg